AllergieFrühlingHeuschnupfenSuperkräfte

7 Superkräfte, die nur Allergiker haben

Frühling ist Heuschnupfenzeit. Unsere Nasen triefen und die Augen tränen. Mit unseren Allergie-Superkräften schaffen wir es trotzdem cool zu bleiben.

Endlose Nieser, die uns zerrütteln, triefende Nasen, die wir blutig putzen, einen kratzig-trockenen Hals und literweise Tränen.

Hallo Heuschnupfen, hallo Allergie!

Jedes Jahr wieder quälen wir uns durch diese wahnsinnig nervige und anstrengende Zeit. Aber während alle Glücklichen, die keinen Heuschnupfen haben, ihr Leben ganz entspannt weiter leben, haben wir Allergiker uns weiter entwickelt. Unsere Körper haben als Waffen gegen den Erzfeind, die Pollen, einige coole Superkräfte entwickelt. Schaut mal rein.

  • via GIPHY

    1

    Supertaschengirl

    Wenn der Heuschnupfen losgeht, müssen wir die stärksten Geschütze auffahren. Wir packen unsere monströse Supertasche mit Unmengen an Taschentücherpackungen, Nasenspray, Augentropfen und genug Wasser, um unseren staubtrockenen Hals zu schmieren. Außerdem ist unsere Sonnenbrille mit dabei, die uns vor den pollenverseuchten Winden schützen soll. Wir schleppen die tonnenschwere Allergienotfalltasche überall mit hin, weil wir lieber immer auf Nummer Sicher gehen, als plötzlich irgendwo einen unvorbereiteten Allergieanfall zu haben. Unserem Bizeps tut die kleine Krafteinheit auch nur gut.

Das könnte Dich auch interessieren