AlterListeStudiumTippsVermieterWohnungWohnungssuche

16 Dinge, die du erst nach der 100. Wohnungs-Besichtigung lernst

Vom Leben gelernt: Parkett ist hübsch, aber sau empfindlich. Und hipsteresque hohe Deckenfenster nutzen nix, wenn es keine Jalousien gibt.

Im Laufe unseres noch jungen Lebens sind wir alle mindestens schon ein paar Mal umgezogen: von Mami in die WG, von der WG mit dem Partner zusammen in die Wohnung, von der Horror-WG in die ersten wirklichen vier Wände. Bei dem gefühlt 100. Umzug innerhalb von zwei Jahren verlierst du so langsam den Glauben an die Menschheit, bezahlbaren Wohnraum und Sauberkeit. Deine Ansprüche sind inzwischen schon wirklich maximal runtergeschraubt und du findest immer noch kein neues Zuhause.

Wohnungsbesichtigungshass

Wir haben für dich 16 Erkenntnisse gesammelt, die dir bei der nächsten Wohnungssuche von vornherein einiges an Stress ersparen könnten und dich schon bei den Wohnungsbesichtigungen glänzen lassen.

  • Photoshop Philipp and the german Übermacht | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo
    make funny GIFs like this at MakeaGif

    1

    Selbstbeweihräucherung dank Photoshop

    Heute ist es Gang und Gäbe, dass du deinen Lebenslauf bei der Wohnungsbesichtigung dabei hast. Inklusive professionellen, wunderschönen Fotos von dir. Selbstbeweihräucherung at its best. Der absolute Pro-Tipp: Mach doch einfach einen Photoshop Kurs, damit du deine Unterlagen besser fälschen kannst. Einkommensnachweis? Bürgschaft? Alles kein Problem, wenn du ein bisschen an der Wahrheit feilen kannst.

Das könnte Dich auch interessieren