Illegalize itKünstler-die-wir-liebenMarsimotoMateriaMusikRing der NebelungenWeed

Marsimotos neuer Track: Illegalize It!

Marsimoto raucht Camel Zigaretten auf nem Dromedar und fordert „Illegalize Weed“, das soll weiterhin allen Marsianern vorbehalten bleiben.

Marsi ist zurück und liefert mit „Illegalize It“ den ersten Vorboten aus seiner neuen Platte „Ring der Nebelungen“. Marsimoto, der in seinen Tracks immer wieder die Legalisierung von Weed fordert dreht das Spielchen in seinem neuen Track ausnahmsweise Mal um und fordert Gras weiterhin illegal zu lassen, damit seinen Marsianern noch etwas überbleibt. „Sperrt alle Kiffer weg, wir können die hier nicht gebrauchen.“ Es solle nicht wie in den USA plötzlich hip und kommerzialisiert werden. Jeder Banker in Colorado holt sich sein Weed inzwischen im Laden um die Ecke. Pfui, dann ist Kiffen ja auf einmal uncool!

Da spielt natürlich ein bisschen die Ironie mit bei Marsimotos neuem Track. Für die ein oder andere witzige Punchline ist der deutsche Rapper auch zu haben: „Du rauchst Camel-Zigaretten auf nem Dromedar.“ Marsimoto will höchstwahrscheinlich nicht alle Kiffer im Knast sehen, sondern spielt auf die Kriminalisierung von Gras-Konsumenten in Deutschland an. Die Fans von Marsimoto freut es, viele andere fragen sich wieder, was dieses Zelebrieren von Gras soll.

Im Juni erscheint dann die neue Platte „Ringe der Nebelungen“ von Marsimoto und auf dem Album pöbelt das Alter Ego von Marten Laciny sicherlich ordentlich rum. Zumindest, wenn sich der ehemalige Kicker von Hansa Rostock treu bleibt und weiterhin mit seinen Marsianern das Weed feiert.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Der Robert über CC BY 2.0 

Das könnte Dich auch interessieren