AmazonDramaFilmNewsSchweighöferSerieSpannungVorfreude

Matthias Schweighöfer bekommt eine eigene Serie auf Amazon!

Der smarte Schauspieler wartet mit der Hacker-Serie ‘You are wanted’ auf. Auch die restliche Besetzung ist hochkarätig für eine deutsche Produktion.

Matthias Schweighöfer ist momentan einfach in aller Munde. Der Schauspieler mit dem unvergleichlichen Charme und seiner jugendlich wirkenden Ausstrahlung lässt Damenherzen in schöner Regelmäßigkeit höher schlagen. Mit seinen Rollen als liebenswerter Tollpatsch wurde er ziemlich schnell zu einem der beliebtesten Darsteller Deutschlands (man denke da nur an seine Paraderolle in “Zweiohrküken” zurück). Aber der werte Herr Matthias arbeitet gerade an seinem Image, und so schlüpft er schon sehr bald in eine neue, noch unbekannte Rolle.

 

Schweighöfer goes Mr. Robot

 

Am 17. März startet nämlich auf Amazon Video die neue Serie “You Are Wanted” mit besagtem Matthias Schweighöfer in der Hauptrolle. Kunden von Amazon Video können dort die ersten sechs Folgen ab Donnerstag angucken. In der Serie spielt er den Hotelmanager und Familienmenschen Lukas Franke, der plötzlich von Hackern aus dem Leben gerissen wird: Seine Identität wird verändert – und plötzlich sind auch die Ermittlungsbehörden hinter ihm her. Zentrale Frage der Serie wird sein: Was kann Lukas Franke aka Matthias Schweighöfer gegen diese Verschwörung unternehmen?

Ob die Serie an sein US-amerikanisches Vorbild “Mr. Robot” herankommt, wird sich zeigen. Der Thriller um den jungen IT-Spezialisten, der an Persönlichkeitsstörungen leidet und über Nacht selbst zum Hacker wird, war bei Amazon Video bereits ein einschlagender Erfolg – die Erwartungen an die neue Produktion sind dementsprechend ziemlich hoch. Das Besondere an “You Are Wanted” ist, dass es die erste deutsche Serie ist, die exklusiv für Amazon produziert wurde. Vorherige deutsche Serien wie z.B. Deutschland 83 wurden vom großen amerikanischen Konzern nur aufgekauft.

 

Gebt der Serie erstmal eine Chance!

 

Wer sich auf “You Are Wanted” einlassen möchte, sollte sich im Voraus nicht durch die gemischten Bewertungen bei Amazon abschrecken lassen. Viele haben erstmal den Trailer mit nur einem mickrigen Stern bewertet, ohne aber vorher eine komplette Folge gesehen zu haben. Ob das an persönlichen Aversionen gegen Matthias Schweighöfer liegt oder einer generellen Vorverurteilung gegenüber deutschen Produktionen, weiß man nicht so recht. Unser Plädoyer ist klar: Gebt der Serie erst einmal eine Chance und redet sie nicht im Vornherein schon kaputt! Wer weiß, am Ende kommt vielleicht dabei eine wirklich gute Dramaserie heraus, die sich vor Größen wie Mr. Robot nicht verstecken muss. Spannung ist bei der neuen Serie sicherlich vorprogrammiert!

 

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren