Nicht nur wir sind schräg: Kuriose Fakten aus der Tierwelt

Drei weiße Kühe schauen in die Kamera.

Seeotter halten beim Schlafen Händchen

Otter treiben beim Schlafen rücklings auf dem Wasser – damit sie sich dabei nicht verlieren, halten sie sich oft gegenseitig an den Pfoten fest. Ist das nicht süß?

Plattwürmer tragen Penis-Kämpfe aus

Bei den meisten Spezies geht die Fortpflanzung relativ einfach vonstatten – nicht so bei den Plattwürmern. Die wirbellosen Tiere, die in der Regel als Zwitter geboren werden, entscheiden erst kurz vor der Paarung, wer die Männerrolle übernimmt. Dafür versuchen sie, sich gegenseitig ihren Penis in den Körper zu stoßen. Der Verlierer muss sich vom Gewinner befruchten lassen und ist von nun an für den Nachwuchs verantwortlich.