CoronavirusGeschenkeItalienPornHubPornoQuarantäneSolidarität

Premium-Pornhub for free gegen Corona-Blues

Unternehmen zeigen Solidarität für Quarantäne-Patienten. Die Pornoseite spendet an italienische Krankenhäuser.

Seit einigen Tagen zeigen nicht nur Politiker und Politikerinnen ihre Solidarität für das vom Coronavirus schwer betroffene Italien, sondern auch Tech-Unternehmen. Amazon stellt Prime Video gratis zur Verfügung und Microsoft bietet Schulen kostenlos ein Office Paket für das Home-Learning an. Aktionen, die den Menschen in Italien, die zu Hause bleiben müssen, helfen sollen, die Zeit daheim zu vertreiben.

Gratis-Pornos für Italien

Nun zeigte auch die Pornoseite „Pornhub“ Solidarität für das italienische Volk: Bis zum 3. April können User im italienischen Raum, das Premium-Angebot der Seite gratis nutzen. Wie das Unternehmen schreibt, sollen sich die Menschen dadurch weniger einsam fühlen an diesen langen Tagen in der Quarantäne… Pornhub ist ihnen nah.

Zusätzlich spendet der Porno-Anbieter die gesamten März-Einnahmen seiner Plattform „Modelhub“ an italienische Krankenhäuser.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Unsplash; CCO-Lizenz

Das könnte Dich auch interessieren