Prinzessin Leia: Frauen an die Macht!

Prinzessin Leia hält eine Waffe in der Hand

Prinzessin Leia als moderne Heldin

Es ist also nicht verwunderlich, dass die Figur von Prinzessin Leia in der Fan-Gemeinschaft des Star-Wars-Universums fast schon einen ikonenhaften Status innehat. Insbesondere von Feminist*innen wird sie als Heldin gefeiert, die sich neben immer wieder aufflammendem Machtgefälle und Machismo zu behaupten weiß. Zudem ist Leia ihrer Zeit weit voraus. 1977, als der erste Film des Star-Wars-Franchise erschien (wir beziehen uns hier auf die Reihenfolge der Veröffentlichung), war es durchaus nicht üblich, dass starke weibliche Hauptrollen in der Filmindustrie gezeigt wurden, vielmehr übernahmen Frauen* eine begleitende, dekorative Funktion.

Prinzessin Leia ist damit nicht nur eine Vorreiterin ihrer Zeit, sondern ebnet auch den Weg für zukünftige Star-Wars-Produktionen und deren Einsatz von starken Frauen*rollen. So bereicherten sowohl in „Star Wars – Das Erwachen der Macht“ (2015), als auch in „Rogue One: A Star Wars Story“ (2016) mit Rey und Jyn Erso starke weibliche Charaktere das Star-Wars-Universum.

Die Figur von Prinzessin Leia spielt jedoch auch außerhalb des Film-Franchise eine wegweisende Rolle. Die Wichtigkeit der Verkörperung von starken, selbstbewussten und unabhängigen Frauen*bildern könnte auch knapp 45 Jahre nach der ersten Veröffentlichung der Star-Wars-Filme nicht aktueller sein. Der moderne Hollywood-Alltag ist weiterhin geprägt von ungerechter Bezahlung von Schauspieler*innen, fehlender Repräsentation weiblicher Filmheld*innen sowie Regisseur*innen und auch ungleicher Anerkennung zwischen den Geschlechtern. In Zeiten, in denen sich Mann* und Frau* also immer noch nicht auf einer Ebene begegnen können, ist es umso wichtiger, sich an weibliche Ikonen wie Prinzessin Leia zu erinnern.

Der fourth of May bietet also nicht nur die Möglichkeit dem geliebten Star-Wars-Universum zu huldigen, sondern auch die Held*innen vergangener, heutiger und zukünftiger Zeiten zu feiern. Möge die Macht mit euch sein!

Bild: Wikimedia

Gleich weiterlesen:

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Screenshot von Disney+ aus „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“