11 Fragen, 11 Antworten: Was genau macht ein Kinderhospiz?

AKM Kinderhospiz München Info
  • AKM Kinderhospiz München Info

    5

    Mit welchen Erkrankungen kommen Kinder am häufigsten in ein Hospiz?

    Diese Kinder leiden in der Regel an Stoffwechselerkrankungen, Endzuständen genetischer Schädigungen, sowie infausten Prognosen, Erkrankungen der Muskulatur, Erkrankungen des Nervensystems und unaufhaltsam fortschreitenden Lähmungen, Endzuständen einer chronischen Nieren-, Herz-, Verdauungstrakt- und Lungenerkrankungen, fortgeschrittenen Krebserkrankungen und sonstigen lebenslimitierenden Erkrankungen. Auch Kinder mit lebensbedrohlichem Zustand in Folge eines Unfalls werden begleitet.

Post a Comment

You don't have permission to register