Free Solo-Kletterer Alex Honnold: „Natürlich denke ich über den Tod nach“

Free Solo Honnold

Als ich am Tag nach dem Interview meine Boulderschuhe in die Tasche packe, denke ich an diesen etwas verrückten, wahnsinnig bodenständigen Sportler. Der bis vor kurzem in einem Van wohnte und Ende Februar einen Oscar in den Händen hielt, da Free Solo als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet wurde.
In Gedanken versunken, komme ich in der Boulderhalle an und schaue auf die Wände: Im Nachhinhein kommen mir diese zwei Höhenmeter ziemlich lächerlich vor. Und doch sind sie für mich und die meisten Anderen in der Halle vollkommen ausreichend.

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquelle: Titelbild © Capelight

Post a Comment

You don't have permission to register