BudapestFestivalSzigetSziget-FestivalUngarnVideoVlogZEITjUNG unterwegs

ZEITjUNG unterwegs auf dem Sziget-Festival: Marteria, Flume und ganz viel Food

Eat, Sleep, Dance, Repeat: So ungefähr sahen unsere fünf Tage auf dem schönsten Festival der Welt aus. ZEITjUNG goes Sziget!

Fünf wunderbare Tage lang waren wir in der ungarischen Hauptstadt unterwegs und haben euch bereits die schönsten, spannendsten und leckersten Hotspots in Budapest präsentiert. Im zweiten Teil des ZEITjUNG-Videotagebuchs geht es nun endlich auf das Sziget und was wir dort erlebt haben, lässt sich wohl am besten in Bildern erklären. Seht selbst, wie wir zu Marteria und Flume abtanzen, versuchen, uns beim Langos-Essen nicht einzusauen und uns über das wohl deutscheste Örtchen auf der Donauinsel lustig machen. Wenn euch da nicht das Festival-Fernweh packt, wissen wir auch nicht.

 

 

 

 

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren