BeautyqueenFashionHundLifestyleTierquälerei

Bühne frei für den wohl adrettesten Hund der Welt

Früher war ein Hund einfach nur ein geliebtes Haustier. Heute hat er oft seinen eigenen Insta-Kanal. Aber kein Hund ist so wie Bentley the Pom.

Wer denkt, er hat schon so gut wie alles gesehen und so schnell kann einen nichts mehr schocken, der hat noch keine Bekanntschaft mit dem Instagram-Account von bentleythepom_la gemacht! Bentley ist ein Hund, naja mehr ein Hündchen, mit extrem viel Style. Gäbe es nicht auch Videos von dem Hund, könnte man seine Echtheit durchaus anzweifeln, so perfekt wie er aussieht. Seine Besitzer stecken ihr Haustier Bentley in die verschiedensten Outfits, von Police-Officer über Box-Champion bis hin zu rosa Märchenprinzessin (beziehungsweise: -Hündchen). Zugegeben, niedlich sieht Bentley ja schon aus in seinen Kleidchen und Hemdchen, und mit seiner Hundebrille (ja ernsthaft: der Hund trägt Brille).

In seinen Story-Highlights hat der Vierbeiner Rubriken wie Modeling, Fashion Week oder andere Special-VIP-Events. Bentley ist nämlich unglaublich busy, für seine armen Hunde-Ladys hat er zwischen seinen Runway-Auftritten auf der NYC- und der LA-Fashion-Week und den übrigen Modelverpflichtungen kaum Zeit. Die Liebe kommt also viel zu kurz bei dem cuten Hundeboy und das obwohl er (für einen Hund) ziemlich flirtbewusst drauf ist, er postet schließlich nicht ohne Grund coole Sprüche, wie „Hey Ladies, under these clothes I’m naked“ unter seinen Posts. Is this real?

Übertrieben?

Ehrlich jetzt, muss das wirklich sein? Geht der Hype um einen Hund nicht vielleicht doch etwas zu weit? Braucht diese Welt jetzt auch noch Hunde-Models? Die beeindruckende Followerzahl von 33.000 Abonnenten spricht für sich, die Fans flippen bei jedem Foto aufs Neue aus. „OMG, he’s so cute!“ und „What a pretty dog“. Ja, totally impressing, aber was sagt eigentlich der Hund dazu? Meiner Meinung nach ist es absolut verständlich, wenn Tierschützer wegen seines für einen Hund absolut untypischen Lifestyles ihre Bedenken äußern. Man kann nur hoffen, dass der Hund auch einfach mal Hund sein darf, ohne Schickimicki und Model-Alltag.

Vielleicht versüßen wir dem ein oder anderen von euch jetzt aber den Tag. Bühne frei für den wohl adrettesten Hund der Welt:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

We deal with more assholes than toilet paper ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀⠀⠀⠀⠀⠀ ⠀ #policedog #k9 #lawenforcement #cutedog #pet #dogfashion #dogoftheday #adorable #cuteanimals #abc7eyewitness #stylishdog #pomeranianpage #pomeranianpuppy #sendadogphoto #topdogphoto #bestwoof #dog_features #cutenessoverload #puppy #goodmorning #igcutest_animals #mydogiscutest #worldofcutepets #weeklyfluff #dailybarker #pomeranian #pomeraniansofinstagram #cute #buzzfeedanimals #dogsofinstagram

Ein Beitrag geteilt von Bentley • Global Fashion Icon (@bentleythepom_la) am

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren