AussehenDoveFrauenGesellschaftInternetMeinungMenschenSchönheit

Ist dieses Duschgel-Design einen Shitstorm wert?

Es gibt einen neuen Shitsorm und er betrifft: ein Duschgel-Design. True Story.

Das sind sie, die sieben neuen Duschgel-Flaschen von Dove:

 

We love blogger @la.mouette's image of our Dove Body Washes and her positive message about embracing your own individuality. ⠀ ⠀ "Dove always sends out positive messages, and their latest campaign is a real success. These bottles of their classic body washes aren’t in stores but are made to represent the different body shapes and sizes that make us unique, reminding us not to feel down about legs deemed too long, stomachs deemed too round, ears deemed too large or chests deemed too small. ⠀ ⠀ Because in the end, we are all different and our bodies are unique. So there’s no point trying to look like the beauty standards out there, because our bodies are amazing, move us forward and enable us to achieve our goals"⠀ ⠀ #Dove #RealBeauty #BodyPositive #frenchblogger

A post shared by Dove Global Channel ? (@dove) on

 

Gegen die doch eigentlich nichts einzuwenden ist, oder? Falsch. Das Netz ist da mal wieder anderer Meinung – wie soll es auch anders sein. Kaum fängt einer an zu nörgeln, machen alle mit.

 

Beauty comes in all shapes and sizes

 

Die Firma Dove ist weltweit für ihre body-positive Message bekannt. Sie unterstützen jede Frau, egal ob dick, dünn, groß, klein und wollen allen weiblichen Wesen beibringen, sich so zu lieben, wie sie sind. Das hat bis jetzt mithilfe von diversen Werbespots, in denen die unterschiedlichsten Frauen präsentiert werden, auch immer super funktioniert:

 

 

Das ändert sich jetzt allerdings durch ihre neueste „Real Woman, Real Beauty“ Kampagne in Großbritannien. Für diese entwickelten die Duschgel-Profis ein neues Design ihrer Flaschen und das bekommt im Internet einen riesigen Shitstorm ab.
 

Der Shitstorm lässt nicht lange auf sich warten

 

Viele Plus-Size Frauen scheinen sich durch die Kampagne beleidigt und verspottet zu fühlen. Aber der beste Vorwurf kommt erst noch: das Design wird auch als rassistisch abgestempelt, weil die Flaschen immer noch alle weiß sind. Ehm, what? Selbst ich, als halb-brownie muss da schmunzeln – das ist eben das Design von Dove und das werden sie bestimmt nicht wegen ein paar Nörglern ändern. Das bestätigt die Firma auch selbst: wer sich von dem neuen Design wirklich so gestört fühle, solle doch bitte einfach auf die alten Duschgels zurückgreifen.

Ein Twitter-Kommentar bringt ziemlich genau auf den Punkt: „Ich will mich einfach nur waschen, man. Warum muss alles immer so kompliziert sein?“ True Story, das fragen wir uns auch.

 

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren