Das sind die Hip-Hop-Hochburgen Deutschlands

Der Berliner Fernsehturm bei blauem Himmel

Hip-Hop ist in Deutschland seit Jahrzehnten auf dem Vormarsch – doch welche Städte sind die Hotspots der Szene? Woher kommen die meisten Künstler*innen, und wer ist der größte Star deiner Heimatstadt? Diese Fragen hat die Streetwear-Plattform Defshop mit Unterstützung der offiziellen deutschen Charts für euch beantwortet. Wir stellen euch die Ergebnisse des Projekts vor.

Um die Hip-Hop-Hochburg des Landes zu finden, haben die Expert*innen von Defshop verschiedene Faktoren betrachtet. Eine wichtige Rolle spielen dabei die deutschen Album-Charts: Für jede*n Künstler*in, dessen Alben es mindestens einmal in die Top 100 geschafft haben, erhält seine*ihre Heimatstadt einen Punkt. Hierbei spielen heutzutage natürlich nicht nur Verkäufe im Laden, sondern auch Aufrufe und Downloads auf Plattformen wie Spotify eine wichtige Rolle. Neben der Anzahl der erfolgreichen Künstler*innen wurde auch die durchschnittliche Chartplatzierung jeder Stadt ermittelt: Dazu wurden die drei höchsten Platzierungen eines*r jeden Künstler*in bestimmt und zu einem Mittelwert umgeformt. Auch dieser fließt in das Ranking der erfolgreichsten Hip-Hop-Spots mit ein. Doch welche Stadt sichert sich den Sieg?

Platz 3: Frankfurt am Main

Die Stadt mit der einzigen Skyline Deutschlands bietet die perfekte Kulisse für eindrucksvolle Musikvideos. Das machen sich auch die Künstler*innen aus Frankfurt zu Nutze: Insgesamt 13 deutsche Rapper*innen stammen aus der Mainmetropole. Der erfolgreichste unter ihnen ist Azad, der schon knapp 30 Jahre in der Szene aktiv ist. Doch auch andere Urgesteine des Frankfurter Hip-Hops, beispielsweise Vega oder Sabrina Setlur, genießen in der Öffentlichkeit große Anerkennung. Die durchschnittliche Chart-Position von Frankfurt am Main liegt bei Platz 31.

Hochhäuser in Frankfurt am Main

Aufgewachsen im Münsterland, zwischen Bauernschaften, Fahrrädern und Dorfpartys. Schreibt seit dem Kindergartenalter, von Kurzgeschichten bis hin zu News-Artikeln, liebt Musik, Sonne, gutes Essen und Gespräche über Gott und die Welt.