9 Fragen, 9 Antworten zum Thema: Selbstwert

Liebe
  • Malen

    4

    Warum fällt es uns so schwer, uns selbst zu mögen?

    Das hängt tatsächlich viel mit unserer Erziehung zusammen. Oft wird uns hier vermittelt: Ich darf nicht gut sein. Ich darf nicht auffallen. Ich muss normal sein. Ich darf nicht kreativ sein. Das Alles nagt an unserem Selbstwert. Wenn wir durch Erziehung und Schule zu „Normalos“ erzogen werden, leidet unsere kreative Seite und wir werden zu Gefühlsanalphabeten. In unserer Gesellschaft zählt häufig nur die Intelligenz. Daran wird alles gemessen, auch der Selbstwert. Aber der Mensch besteht nicht nur aus Verstand und Intelligenz. Er besteht auch aus Emotionen, die viel mächtiger sind, als der Verstand. Das weiß jeder, der schon einmal verliebt war. Wir müssen unsere Emotionalität zulassen, um unseren Selbstwert weiterentwickeln zu können.

    Bildquelle: Unsplash unter CC0 Lizenz

Seit meiner aus jugendlichem Leichtsinn absolvierten Banklehre bin ich auf der stetigen Suche nach einem vom Spießertum befreiten Leben. Im Moment volontiere ich an der Katholischen Journalistenschule ifp und habe damit endlich die Lösung für mein stark ausgeprägtes Kommunikations- und Mitteilungsbedürfnis gefunden. Meinem verschriftlichten losen Mundwerk könnt ihr über diesen Link folgen!