So schrieb TikTok das „Ratatouille-Musical“

Mitwirkende vom TikTok Ratatouille Musical

Auf der Social-Media-Plattform TikTok haben User*innen seit November 2020 gemeinsam – und wegen Corona doch getrennt – ein Musical geschrieben. Am 01. Januar lief “Ratatouille: The Musical” schließlich an und spielte über 1,5 Millionen Dollar ein, die allesamt an eine gemeinnützige Organisation gespendet wurden.

Die Idee für das Musical hatte die 26-jährige Grundschullehrerin Emily Jacobsen aus New York. In einem Interview mit der amerikanischen Plattform Buzzfeed erzählte sie, dass ihr die Idee ganz spontan beim Putzen gekommen sei. Vorher hatte sie einen Artikel über die neue Ratatouille-Achterbahn in Disneyworld gelesen. Danach schrieb sie dann den ersten Song für das Musical: “Ode an Remy”. Sie nahm den Song auf, bearbeitete ihre Stimme und lud es schließlich bei TikTok hoch.

@e_jaccs

A love ballad ##remy ##rat ##ratatoille ##disney ##wdw ##disneyworld ##ratlove ##ratlife ##rats ##Alphets ##StanleyCup ##CanYouWorkIt

♬ Ode to Remy – Em Jaccs

“Ratatouille” ist ursprünglich ein Pixar-Animationsfilm von 2007, in dem die kleine Ratte Remy davon träumt, ein berühmter Chefkoch zu werden. Mithilfe des jungen Kochs Linguini verwirklicht er sich diesen scheinbar unmöglichen Traum.