5 U-Bahn-Mitfahrer, die jeder kennt: Eine Typologie

U-Bahn

Typ 5: Der Esser und Trinker

 

Nicht zu vergessen sind die U-Bahn-Mitfahrer, die sich genüsslich was reinstopfen. Zum Glück scheint sich mittlerweile (meistens) die Etikette durchgesetzt zu haben, dass der Döner und seine Brüder McD und BK draußen bleiben müssen. Aber der alte Draufgänger Alkohol lässt sich nicht von den Verboten der U-Bahn-Betreiber beeindrucken. Als treuer Begleiter der feiernden Meute sei ihm das vergönnt. Aber als Hauptnahrungsmittel des trunkenen Cholerikers wird er unangenehm. Parolen vom Ende der Welt und Verfall der Moral krächzten dann durch das Abteil, welches in betretenes Schweigen verfällt. Alle schauen zum Boden, ja nicht integriert werden in die wirre Darstellung. Aber was wäre ein Wanderzirkus ohne seine spannungsgeladenen Momente?

Nächster Halt: Garching Forschungszentrum – der Zug endet hier. Bitte alle aussteigen!

 

Folge ZEITjUNG auf FacebookTwitter und Instagram!

Bildquellen: Titelbild: zoetnet unter CC-BY-SA 2.0,(1.) Instagram, (2.) Pedro Serapio unter CC BY 2.0, (3.) Filipe Fortes unter CC BY-SA 2.0, (4) Thomas (5.) Alexander Baxevanis unter CC BY 2.0 (6.) Pexels unter CC 0 Lizenz

Post a Comment

You don't have permission to register