Was wir verlieren werden, wenn wir nichts für den Klimaschutz tun

Ours to Lose Kampagne

Die Ereignisse der vergangenen Zeit haben uns mitgenommen, die Flut an schlimmen Nachrichten scheint uns zu erdrücken. Oft fühlen wir uns machtlos, wie ein unbedeutendes Rädchen in einem riesigen Fuhrwerk. Doch das System der Demokratie ermöglicht uns, in manchen Fällen politisch etwas erreichen zu können. So auch im Kampf gegen den Klimawandel. Das beweist jetzt die Kampagne #OursToLose, ins Leben gerufen vom Kanal YouTube Spotlight. In ihrem Video appellieren junge, ambitioniert wirkende Menschen an ihre Mitmenschen, für das zu kämpfen, was uns am Herzen liegt: Unsere Erde. “Climate change affects the things we love and we have so much to lose,” warnen sie und rufen für den Klimaschutz auf.

Unter dem Motto „We act together!” ruft die Kampagne außerdem zu einer Petition auf, die man durch einen Link neben dem Video erreicht. Über 3,1 Millionen haben bereits die Petition bereits unterschrieben, das zu erreichende Ziel liegt bei 3,5 Millionen. Das gemeinsame Vorhaben: Weniger Emission, die allmähliche Abschaffung der Kohlenstoffbelastung und das Zwei-Grad-Ziel: Die globale Erwärmung auf weniger als zwei Grad Celsius zu bringen, so wie vor Beginn der Industrialisierung.

 

Gemeinsam im Kampf gegen die Erderwärmung

 

Die Kampagne wurde im Zuge der UN-Klimakonferenz, die vom 30. November bis 11. Dezember in Le Bourget stattfindet, ins Leben gerufen. Zum 21. Mal verhandeln hier Regierungschefs, Organisationen und Aktivisten aus Wirtschaft, Umwelt und Technik über die Zukunft unserer Erde. Die FAZ berichtet von massiven wirtschaftlichen Problemen wie Ernteausfälle und höhere Lebensmittelpreise. Der Klimawandel stürzt jährlich Millionen Menschen in die Armut. Die Forderung der Petition zur Kampagne #OursToLose ist ein verbindlicher Beschluss zur Emissionssenkung. Ihre Aussage: Gemeinsam haben wir die Möglichkeit, die Konsequenzen der Erderwärmung einzudämmen. Denn es liegt in unserer Verantwortung und betrifft jeden von uns. Es gibt nur eine Erde und wir sind dabei, sie zu verlieren: #OursToLose.

Hier seht ihr das Video zur Kampagne und eines, das den Klimawandel erklärt:

Post a Comment

You don't have permission to register