5 Tipps, wie du richtig sinnvoll Zeit sparen kannst

zeit-sparen-mit-trillr

[sponsored]

Nicht nur vor Weihnachten haben wir grundsätzlich zu wenig Zeit. Zwischen Studium und Arbeit, Brunch und Airyoga, zwischen Bachelorarbeit und Karrierestart bleibt das ein oder andere auch mal auf der Strecke – und zwar öfter, als wir es uns eingestehen wollen. Stress gehört zu dieser Generation dazu wie Beziehungsunfähigkeit und WhatsApp. Woran das liegt? Man munkelt, an der Zeit der Hundertausend Möglichkeiten, an der Zeit der digitalen Medien, der Smartphones, der Globalisierung, der Zeit des Reichtums. All diese Punkte hören sich ja eigentlich erstmal gar nicht schlecht an. Aber sie überfordern uns und das Resultat ist, dass wir unentspannt und ständig unter Strom durch die Gegend hetzen.

 

Mach’s richtig!

 

Wie macht man also das Beste aus seinem Alltag – und zwar, ohne sich selbst dabei zu verlieren? Ganz einfach: Mit der richtigen Planung, dem richtigen Equipment und einer großen Portion Selbstdisziplin. Du wirst staunen, was alles möglich ist.

 


  • 1

    Planung ist die halbe Miete!

    Wer seinen Alltag strukturiert, hat mehr Zeit. Überlegen wir uns am Vorabend schon, was wir essen wollen, stehen wir am nächsten Tag nicht verpeilt und überfordert im Supermarkt. Hört sich spießig an, ist aber ziemlich entspannend: Meal Plans zum Beispiel sind aktuell richtig im Trend und sparen dabei nicht nur Zeit, sondern auch Geld!