4 spannende Fakten über den Penis

Ein Wunderwerk der Natur. Bild: Pexels

Schon als wir eine Liste mit interessanten Fakten über Brüste angelegt hatten, war für mich eines glasklar: Da kann, nein, da darf noch nicht Schluss sein! Im Sinne der Gleichberechtigung gibt es daher vier Fakten über den männlichen Penis, die ihr so noch nie gehört habt.

1. Bis zu fünf nächtliche Erektionen

Die Morgenlatte lässt grüßen und ich rede nicht vom Kaffee: Ein Mann hat im Normalfall zwischen drei und fünf Erektionen pro Nacht, die jede bis zu einer halben Stunde andauern kann.

Was genau dahintersteckt, darüber sind sich Wissenschaftler*innen noch uneinig. So könnte etwa die REM-Phase des Schlafs etwas damit zu tun haben, vielleicht ist es aber auch ein einfacher Körperfunktionscheck. Sicher ist, dass eine Abwesenheit auf verschiedene Krankheiten oder eine erektile Dysfunktion hindeuten kann. Solange du also mit Ständer aufwachst, ist alles in Butter! Falls nicht, dann schrecke nicht vor medizinischem Rat zurück – Gesundheit geht vor.

Großer Anime-Fan und leidenschaftlicher Gamer mit einem Faible fürs Schreiben und das Lernen von Sprachen - gerne auch mal ausgefallenere wie Elbisch oder im Moment Mandarin. Zudem ein überzeugter Hemdenträger, exzessiver Nutzer der Farbe Schwarz (Dark Mode ist PFLICHT) und Katzenliebhaber.