ArtBuntFarbenKunstKünstlerZeichnung

Ori Toor: Loops und „Happy accidents“ straight outta Tel Aviv

Ori Toor zeichnet bunte Bilder, die sich oft aus kleinen Splittern zusammensetzen. Auf Tumblr erweckt er seine Werke zum Leben.

Ori Toors Werke sind kunterbunt. Ein bisschen erinnern sie an den Kubismus der 20er-Jahre à la Picasso, Braques und Dalí. Wie einzelne bunte Splitter setzen sich seine Werke zu einem Gesamtbild zusammen. Ori Toor bezeichnet seine Arbeiten selbst als „happy accidents“ (dt. glückliche Zufälle). Der in Tel Aviv lebende Künstler postet nicht nur auf seinem Instagram-Account regelmäßig seine Arbeiten, sondern betreibt auch auf Tumblr den Blog Loopism, auf dem er seine Arbeiten per Loops zum Leben erweckt. Bei einem Loop werden kurze Sequenzen entweder visuell oder akustisch in Endlosschleifen wiederholt. Und endlos könnten wir uns seine Werke auch anschauen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Pursuit of Pchhh. . . . #watermelon #astronauts

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Doggysphere. . . #biodome #scifiart #protected

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Im not sure how to call this one. Slide for process ->>> . #pelican #helmetdesign #procreate

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#ducks

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Fondue Brain. . . . . #chaos #subconscious #fish #fondue

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Mustache Doggy – Good Boy.

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Gibberish Teen Magazine. . . #gibberish #teen #magazinecover

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Jaffar. For @disneyvillains . . . #disneyvillainsby #jaffar #vogueing

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

I was commissioned by the nice people at @uenodotco to create something about relationships – and I did!

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Spacecar.

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Lavabird. . . #lava #posterillustration #gibberish

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Editorial made for @zeit leo Cover, spread and icons. . . . #thezeit #editorialillustration #smartphone

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Bat Idol. . . #ritual #bat #oritoor #digitalart #golden

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

XLGBDHJF. A collaboration with the wonderful @yonil the master of warm and fuzzy lines and textures. . . #collab #poster #amalgam #yonil #triangle

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Rejected artwork for a project. Looks educational, I think. . . . #rejected #bookcoverdesign #academic

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Just realized I didn’t share this yet on @instagram Last year when @adobe approached me to create the 2018 @adobe__illustrator splash screen I was completely shocked. It’s a dream I never thought would come true. When they told me that this year’s theme is collaboration and that I’ll be working with the amazing @vasjenkatro (aka @baugasm ) I was worried. I was so used to working alone. I have come to appreciate the loneliness and total control of my process. My worries all vanished two minutes into a conversation with my collaborator. It was extremely fun working with someone that was in the same frame of mind as my own. We kept pushing each other all the time to be more free and experimental. It was the most joy I ever got from being stressed out. Every time I open Ai, I don’t think „OMG I made this“. I think „Man, that was the best collaboration experience I ever had“. Anyway, enough gushing out. Just wanted to share. . . . . #collab #adobeillustrator #splashscreen #showoff

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Fish and Squirrel. . . . #fish #squirrel #art #desert #red

Ein Beitrag geteilt von Ori Toor (@oritoor) am

Folge ZEITjUNG auf Facebook, Twitter und Instagram!

Bildquelle: Ori Toor.

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren