Die Macher*innen von Podcasts ziehen uns mit ihren Worten Tag für Tag in den Bann. Ob Geschichten über den Alltag, witzige Storys aus dem Leben, Politik, True Crime oder Nachrichten: Die Podcast-Welt hat keine Grenzen und beeindruckt uns Hörer*innen immer wieder aufs Neue. Auch wir aus der Redaktion geben zu: Wir sind Podcast-Fans! Falls ihr noch keine Podcast-Hörer*innen seid oder ein bisschen Inspiration für etwas Neues auf den Ohren braucht, haben wir euch unsere Lieblingspodcasts herausgesucht. Viel Spaß!

Fest und Flauschig (Hannah, 21)

Kaum habe ich Jan und Ollis Stimmen auf den Ohren, bekomme ich gute Laune. Egal ob sie über die Bundestagswahl und mögliche Kandidat*innen streiten, in der Rubrik „Tiere, die es geschafft haben“ wieder ein heldenhaftes Tierchen vorgestellt wird oder die großen fünf Snacks für die individuelle Snackbox intensiv besprochen werden: Jan und Olli schaffen es immer wieder, mich aus meinem stressigen Alltag zu holen und in den Bann zu ziehen. Manchmal widerspreche ich ihnen in meinen Gedanken lautstark, manchmal denke ich über das Gesagte stundenlang nach und manchmal muss ich einfach nur lachen. Egal was bei der nächsten Folge wieder auf einen zukommt, es macht immer wieder Spaß, darin zu versinken. Ich kleines Fangirl danke meinen zwei Lieblings-Podcastern und freue mich auf viele, viele weitere Folgen.