IndieIrlandMusikPopPremiereRockScoops

Unser Geheimtipp: Die irische Band Scoops feiert Video-Premiere zu „Quicksand“

So ziemlich das Geilste, was uns diesen Sommer in die Playlist hüpfen konnte!

Trotz der riesigen Spotify-Musikauswahl geht uns die ein oder andere sehr hörenswerte Band durch die Lappen. Ein sehr gutes Beispiel dafür ist die irische Band „Scoops“. Mit ihrem nach vorne preschenden Akustik-Pop/Rock erinnern sie ein bisschen an eine junge Mischung aus The Kooks, Kings of Leon und Two Door Cinema Club. Wenn solche Assoziationen aufkommen, haben die Jungs bisher offenbar alles richtig gemacht. Jetzt feiern die Boys Weltpremiere ihres Videos „Quicksand“. Im Musikvideo zu der absolut ohrwurmverdächtigen Single könnt ihr euch selbst von den musikalischen Qualitäten der Iren überzeugen.

Auch wenn man es den routinierten Musikern nicht anhört, gibt es die Band mit dem talentierten Frontmann Stephen ‚Scoops‘ Cooper noch gar nicht so lang: zunächst tourte der Singer-Songwriter Stephen alleine von Gig zu Gig durchs Land. 2014 kamen dann Stephen O’Rourke und 2016 Kevin Murphy hinzu. Seitdem machen die Senkrechtstarter zu dritt fantastische Musik. 

Es ist kein Wunder, dass ihr allererster Live-Auftritt in Dublin direkt ausverkauft war. Und auch auf ihrer darauf folgenden Irland-Großbritannien Tour füllten die drei die Hallen Londons und Edinburghs. Ihre Debüt-EP „Scenes Of Joy“ ging in den irischen iTunes-Charts direkt auf Platz 2, nur Adele wird von den Iren noch mehr geliebt und thront auf Platz 1. Doch noch besser als im Studio kommt die Musik der „Scoops“ bei Live-Auftritten zur Geltung.

Kometenhafter Senkrechtstart

 

Auch hierzulande und im Rest Europas waren die Jungs inzwischen sehr erfolgreich auf Tour. Die EP „Beautiful World“ ließ auch nicht all zu lange auf sich warten und knüpft nahtlos an den Erfolg der ersten Platte an. Und mit sehr radiotauglichen Remix-Songs wie „Stuck on You“ bieten uns die Jungs aus Dublin den perfekten Soundtrack für unseren Sommer. Also checkt die Iren ganz fix bei Spotify ab und guckt euch das grandiose erste Musikvideo an. Dieses Jahr ist „Scoops“ leider bisher nur in Irland und Dänemark unterwegs, aber so bald sich das ändert – ab auf’s Live-Konzert mit euch!

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren