DeutschlandGlückglücklich seinGlücksforschungStudie

Die Deutschen sind 2019 so glücklich wie noch nie!

Das zeigt eine neue Studie zur Zufriedenheit der Menschen. Aber wo wohnen die Glücklichsten?

Jedes Jahr veröffentlicht die Deutsche Post einen Glücksatlas. In Zusammenarbeit mit dem Allensbacher Institut, dem Berliner Meinungsforschungsinstitut Ipsos und den Daten des Sozio-ökonomischen Panels wird die Zufriedenheit der Deutschen ermittelt. Aktuell liegt die Lebenszufriedenheit bei 7,14 Punkten von 10.

Der Unterschied zwischen den Bundesländern wird kleiner

Im Vergleich zu den 7,05 Punkten des vergangenen Jahres, hat sich die empfundene Zufriedenheit um 0,09 erhöht. Der Unterschied zwischen den Bundesländern im Osten und Westen wird Jahr für Jahr weniger, was ebenfalls aus den Ergebnissen hervorgeht. Der Abstand von 0,17 Punkten ist noch vorhanden, wird aber immer kleiner. Die Steigerung des Glücksgefühls ist im Osten Deutschlands sogar besonders ausgeprägt, 0,17 Punkte glücklicher sind die Menschen dort, verglichen mit den Ergebnissen des letzten Jahres.

Schleswig-Holsteiner sind am Glücklichsten

Zum wiederholten Male steht fest – die glücklichsten Deutschen leben in Schleswig-Holstein. 7,44 Punkte geben die Bewohner ihrer Lebensqualität im Durchschnitt. Seit 2013 konnte kein anderes Bundesland den Spitzenplatz einnehmen. Auf dem zweiten Platz folgt Hessen, auf dem dritten Hamburg. Das Schlusslicht ist Brandenburg mit 6,76 Punkten.

Gleichberechtigung macht glücklich

Dieses Jahr wurde erstmalig auch nach der Vielfalt und Chancengleichheit im Arbeitsumfeld der Teilnehmer gefragt. Zwei Drittel der Befragten empfanden der Studie zufolge ein vielfältiges, diverses Team als Bereicherung der Arbeitsatmosphäre und der Kreativität. Die Mitarbeiter eines Unternehmens, welches Wert auf Gleichberechtigung legt, sind der Studie nach zufriedener mit ihrer Arbeit. Knapp die Hälfe der Befragten sieht aber noch Handlungsbedarf beim Thema Chancengleichheit und Gleichberechtigung der Geschlechter.

Immer glücklicher

Alles in Allem waren die Deutschen noch nie so glücklich wie in diesem Jahr. Als Gründe zählt die Studie das gute Beschäftigungsverhältnis, sowie eine gewisse „Robustheit“ der Bevölkerung gegenüber schlechten Nachrichten. Aber auch die Entwicklung zeigt: mit jedem Jahr steigt die Zufriedenheit, der Trend geht in Richtung glücklich sein. Und sollte es nächstes Jahr nachlassen, muss eben jeder einen Kurztrip nach Schleswig-Holstein einlegen – für die ultimativen Tricks der Zufriedenheit.

Folge ZEITjUNG auf Facebook, Twitter und Instagram!

Bildquelle: Unsplash unter CC0 Lizenz

Kommentare

Sag was dazu

Das könnte Dich auch interessieren