„Ok, das ist wirklich das letzte Video!“: In dieser Reihe widmen wir uns den YouTube-Videos, die uns nächtelang wachhalten und von denen wir einfach nicht mehr wegkommen, wenn sie uns erst einmal ein ihren Bann gezogen haben. Heute soll es um Songs gehen, die durch ihren hohen Grad an künstlerischer Verrücktheit nur noch besser werden.

„Was ist deine Lieblings-Boyband?“: Wenn die Antwort „Es ist kompliziert“ oder „Wie soll ich dir das jetzt erklären?“ lautet, dann bist du hier genau an der richtigen Stelle.

Ich für meinen Teil kann behaupten, dass Trailerpark eine der ganz wenigen Boygroups ist, deren musikalische Erzeugnisse ich mir je angehört habe. Aber wenn wir für einen kurzen Moment davon ausgehen, dass das die falsche Band für dich ist, dann kann ich dich ja vielleicht für eine Gruppe singender Horrorfiguren begeistern: Meet the Slashstreet Boys! Sie sind wie die Backstreet Boys, nur halt in besser, weil sie statt über so unerträgliche Themen wie die Liebe – Urgh! – lieber von Mord, Totschlag und Gemetzel singen. So wird aus dem Song „I Want It That Way“ ein lustiger Trip für Horrorfans und Leute, die eine gute Parodie zu schätzen wissen.

Die Slashstreet Boys sind aber nicht nur als Band herausragend, sondern auch Solo-Künstler. Wer hätte denn gedacht, dass mich ausgerechnet Leatherface eines Tages Country-Musik hören lässt?